Walhausen im Saarland

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

willkommen [2019/02/17 09:59]
wolfgang_kilian
willkommen [2019/07/16 00:46] (aktuell)
wolfgang_kilian
Zeile 63: Zeile 63:
  
  
----- + 
-======Aktuell:====== +====Aktuel:​===== 
-====Donnerstag 28FebrSENIORENFASCHING in der Köhlerhalle====+------------- 
 +====Erweiterung der Solaranlage Walhausen geplant==== 
 +Und so wie im zweiten Bild, wird man die Anlage im Flurbezirk 11 (in Gierenhausen) in Zukunft ​ -von Walhausen kommend- ​ sehen können. Die Solarzellen sind nach Süden ausgerichtet,​ wer von Walhausen nach Heisterberg geht wird die Anlage von hinten bewundern können. 
 +Der "​Jakobsweg"​ von Hoppstädten - Weihersbach über Walhausen nach Tholey wird außerdem von einem Absperrzaun mit Stacheldraht gesäumt sein. Das gleiche Bild wird sich links an der Straße nach Steinberg / Deckenhardt auf dem Rothenhübel zeigen. 
 + 
 +----------------- 
 +{{:dsc03186.jpg?​direct&​600 |}}{{:​dsc03187.jpg?​direct&​600 |}} 
 + 
 +=====Sie kamen wie die Wölfe, fraßen die Schafe und ließen anderen den Pferch... (Berghauptmann Hans Thein  Meisenheim (1556) über die Bergwerksbesitzer)===== 
 + 
 +Bilder:​Wolfgang Kilian (HistBergwerksverein) 
 + 
 +[[https://​www.youtube.com/​watch?​v=jm9h0MJ2swo|Energiewende ins Nichts(sehr interessant!)]] 
 +---------- 
 + 
 +====Saarland picobello==== 
 + 
 + 
 +Am 30.03.2019 haben sich die Walhauser Vereine erneut an der Umweltsammelaktion "​Saarland picobello"​ in unserem Ort beteiligt. Um 09:30 Uhr trafen sich über 30 engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger am Dorfgemeinschaftshaus,​ um die jeweiligen Sammelreviere zu verteilen. Mit Handschuhen,​ Müllsäcken und anderen Hilfsmitteln ausgestattet ging es dann ans Werk. Bis kurz vor 12:00 Uhr wurde in unserem Ort kräftig gesammelt. Leider kam wieder ein ganzer Container voller Unrat, der durch die Menschen oftmals unachtsam in den Umwelt geworfen wird, zusammen. Zudem wurden erneut zahlreiche Altreifen gefunden, die ebenfalls meist einfach in der Umwelt "​entsorgt"​ wurden. Nach getaner Arbeit wurde die Aktion mit einer deftigen Stärkung - die durch den Ortsvorsteher Oliver Thome zubereitet wurde und kühlen Getränken gespendet durch die Arbeitsgemeinschaft Walhauser Vereine- beschlossen. 
 + 
 +{{:​picobello.jpg?​450|}} 
 + 
 + 
 + 
 +Wieder einmal hat es sich gezeigt, wie wichtig dieser alljährliche Einsatz für die Umwelt und unseren Ort ist. Ich möchte mich bei allen Mitwirkenden ganz herzlich bedanken.  
 + 
 +Ein besonderer Dank gilt der Waldorfschule mit Robin Ramminger und seinen Schülern, die im Vorfeld der Aktion schon kräftig Müll eingesammelt haben. Vielen Dank für Euren Einsatz! 
  
 ------------ ------------
-====4.März ​ Rosenmontagstreiben in der Köhlerhalle====+
  
 ------------ ------------